mehrfamilienhaus freiburg doppelhaus sulzburg reihenhaus freiburg einfamilienhaus badenweiler eigentumswohnungen freiburg doppelhaus sulzburg mietwohnungen freiburg doppelhaus opfingen

Wir bauen Häuser schlüsselfertig zum Festpreis

Herzlich willkomen auf der Website von i.konzept.Bau GmbH, der Adresse für individuellen, schlüsselfertigen Wohnungsbau in Südbaden.

Wer wir sind:
Die i.konzept.Bau GmbH ist eine inhabergeführte Planungs- und Wohnungsbauunternehmung mit Fokussierung auf individuellen, schlüsselfertigen Wohnungsbau. Die i.konzept.Bau GmbH plant und baut freistehende Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihen- und Mehrfamilienhäuser nach individuellem Entwurf schlüsselfertig in konsequent hochwertiger Ausführung. Von der anfänglichen Erstberatung über Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe der fertiggestellten Immobilie erhalten Sie alle Leistungen von uns aus einer Hand.

Wir entwerfen und planen für Sie:
Zusammen mit Ihnen entwickeln wir ein variables, individuelles Grundrisskonzept, mit dem Sie sich identifizieren und welches in Ihr Budget passt. Wir vereinen Ästhetik mit Funktionalität und Wirtschaftlichkeit.

Wir erstellen Ihnen ein Festpreisangebot:
Anhand unserer Entwürfe und anhand Ihrer ganz speziellen Ausstattungswünsche ermitteln wir die gesamten Baukosten und unterbreiten Ihnen ein ausführliches Festpreisangebot für die schlüsselfertige Erstellung Ihrer Immobilie. Dieses Angebot beinhaltet alle Kosten für die komplette Durchführung der Maßnahme bis zur Bezugsreife. Dies gilt selbstverständlich auch für Ihr bereits genehmigtes Bauvorhaben. Wenn Sie Ihr Bauvorhaben schlüsselfertig zum Festpreis erstellen lassen möchten sind wir für Sie eine gute Wahl. Gerne unterbreiten wir Ihnen unser Festpreisangebot.

Wir bauen für Sie schlüsselfertig:
Wir bauen Immobilien schlüsselfertig zum Festpreis. Und das in absolut herausragender Qualität. Eine zügige, saubere, qualitativ hochwertige Bauausführung sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine Festpreisgarantie, die bis zum Abschluss der jeweiligen Baumaßnahme gilt. Vom Aushub der Baugrube bis zur Übergabe der fertiggestellten Immobilie erhalten Sie alle Leistungen von uns aus einer Hand. Zahlungen leisten Sie dabei nach einem vertraglich definierten Zahlungsplan, die erst nach erbrachten Bauabschnitten fällig werden. Bereits im Vorfeld wissen Sie genau, wann welche Zahlung in welcher Höhe angefordert wird.

Wir entwickeln für Sie Ihr Immobilienprojekt:
Wir überplanen Ihr Grundstück gemäß den baurechtlichen Vorgaben und verwerten es für Sie. Alle planerischen Leistungen vom Vorentwurf über Baueingabe- bis Werk- und Detailplanung, die komplett schlüsselfertige Erstellung der Immobilie zum Festpreis und den Vertrieb der Immobilie übernehmen wir für Sie. Als alleiniger Ansprechpartner erhalten Sie unsere Komplettleistung ganzheitlich aus einer Hand mit allen damit verbundenen Vorteilen.

Wir bieten Ihnen:
- individuelle, variable und intelligente Planungen
- den komplett schlüsselfertigen Bau von Ein- und Mehrfamilienhäusern
- eine zügige, qualitativ sehr hochwertige und saubere Bauausführung
- einen garantierten Festpreis für Ihre schlüsselfertig zu erstellende Immobilie bis Gebäudeübergabe
- Zahlungen nach verbindlichem Zahlungsplan gemäß Baufortschritt
- eine vertraglich definierte Bauzeit
- eine persönliche, vertrauensvolle Betreuung und die Umsetzung Ihrer Wünsche im Detail

baublog baublog opfingen baublog badenweiler baublog opfingen zwei baublog kirchzarten

Unser neuestes Projekt: Bürohaus in Freiburg

Neubau Bürohaus in Freiburg Baubeginn September 2016
enev 2016

Die EnEV 2016 und Ihre Gültigkeit für Neubauten

Die EU-Gebäuderichtlinie von 2010 verlangt von den Mitgliedstaten der EU die Einführung des Niedrigstenergiestandards für Gebäude. Die Bundesrepublik Deutschland muss diese Richtlinie für Wohngebäde bis 2021 umsetzen. Ab dem 01.01.2021 dürfen Neubauten für Wohnzwecke nur noch als Niedrigstenergiehäuser erstellt werden. Gemäß Richtlinie sind Niedrigstenergiegebäude:
"(Ein) Niedrigstenergiegebäude (ist) ein Gebäude, das eine sehr hohe .... Gesamtenergieeffizienz aufweist. Der fast bei Null liegende oder sehr geringe Energiebedarf sollte zu einem ganz wesentlichen Teil durch Energie aus erneuerbaren Quellen .... gedeckt werden"
Quelle: RICHTLINIE 2010/31/EU
Im Jahr 2002 löste die Energieeinsparverordnung (EnEV) die bis dahin gültige Wärmeschutzverordnung (WärmeschutzV) ab. Die EnEV wurde seither mehrmals aktualisiert (2007, 2009, 20014). Mit jeder Neuerung wurden die Mindestanforderungen an neu zu bauende Gebäude erhöht. Auf dem Weg zur Umsetzung der Gebäuderichtlinie gilt nun seit Januar 2016 eine weitere Verschärfung der Mindestanforderungen an Neubauten. In der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung (EnEV 2016) sind die erhöhten Erfüllungskriterien fest verankert. Wohnungsneubauten, für die ab 2016 die Bauanzeige erfolgt bzw. der Bauantrag gestellt wird, müssen die verschärften Vorgaben der EnEV 2016 erfüllen. Diese schreibt eine weitere Reduzierung des Primärenergiebedarfs um 25% und eine reduzierung des Transmissionswärmeverlustes um 20% im Vergleich zur bis Januar gültigen EnEV 2014 vor.
Reduzierung des Primärenergiebedarfes und Reduzierung des Transmissionswäermeverlustes erreicht man prinzipiell durch eine verstärkte Wärmedämmung.
Unser bisheriger Gebäudestandard genügt weitaus höheren Anforderungen an energetischer Qualität, als die EnEV 2016 fordert.

Perfektes Raumklima: Häuser aus Tonziegel

Ideal für den Ein- und Mehrfamilienhausbau. Baustoff Ziegel. Rohstoffe bei der Ziegelproduktion sind Lehm, Ton oder tonige Massen. Durch den Brennvorgang erreichen die vorgeformten, getrockneten Rohlinge eine sehr hohe Festigkeit und sind somit selbst im Mehrgeschosswohnungsbau hervorragende Wahl, wenn es um einen hohen Wohnanspruch geht.
Die nachfolgend abgebildeten Ziegel genügen alle erhöhten Anforderungen an den Wärmeschutz: T7MW mit Mineralwollfüllung, T7P mit Perlitfüllung, T9 mit Lochung.

ziegel t7 ziegel t7p ziegel t9

Optimale Regulierung der Luftfeuchte

Gebrannte Tonziegel nehmen durch ihren porösen Aufbau in der Raumluft vorhandene, temporär überschüssige Feuchtigkeit auf und geben diese später bei Bedarf wieder an die Raumluft ab. Ein sehr ausgeglichenes und sehr angenehmes Raumklima ist die Folge.

Optimale Wärmeregulierung im Winter

Tonziegel genügen nicht nur den höchsten Anforderungen an den Wärmeschutz. Durch seine Speichermasse nimmt der Ziegel Wärme auf und speichert diese. Bei sinkenden Umgebungstemperaturen gibt der Stein die Wärme wieder an die Umgebungsluft ab. Ein Auskühlen des Gebäudes, z.B. beim Stoßlüften im Winter, wird somit vermieden. Leichtbauwände fördern hingegen eine zügige Auskühlung.

Optimale Wärmeregulierung im Sommer

Im Sommer kehrt sich dieser Effekt um. Die Speichermasse des Steines dient nun als Kältespeicher. Häuser aus Tonziegel sind selbst bei höchsten Außentemperaturen im Inneren noch angenehm kühl.

Von uns gebaute Häuser und Ausbaureferenzen in der Region

bad krozingen schlüsselfertig badenweiler schlüsselfertig bad bellingen schlüsselfertig freiburg schlüsselfertig bahlingen schlüsselfertig ebringen schlüsselfertig kaiserstuhl schlüsselfertig gottenheim schlüsselfertig opfingen schlüsselfertig ihringen schlüsselfertig schliengen schlüsselfertig rimsingen schlüsselfertig bad krozingen schlüsselfertig sulzburg schlüsselfertig freiburg schlüsselfertig haus schlüsselfertig munzingen schlüsselfertig britzingen schlüsselfertig kandern schlüsselfertig teningen schlüsselfertig denzlingen schlüsselfertig emmendingen schlüsselfertig breisach schlüsselfertig schallstadt schlüsselfertig auggen schlüsselfertig pfaffenweiler reihenhaus fliesen schlüsselfertig kaminofen schlüsselfertig hartheim schlüsselfertig freiburg herdern schlüsselfertig heitersheim schlüsselfertig müllheim schlüsselfertig ehrenkirchen schlüsselfertig haus schlüsselfertig massivhaus schlüsselfertig munzingen schlüsselfertig schlüsselfertig haus hausbau badenweiler festpreis kettenhaus Haus Badenweiler bad krozingen schlüsselfertig

Impressum

Für diese Seiten verantwortlich:

i.konzept.Bau GmbH
Geschaftsführer: Devis Klinger

Im Gaisgraben 17
79219 Staufen
Tel.: 07633-933249-0
Fax: 07633-933249-55
e.mail: info@i-konzeptbau.de

HRB 710433 Amtsgericht Freiburg

Der Betreiber dieser Website hat die von dieser Webseite erreichbaren externen Seiten nach bestem Wissen geprüft. Dennoch kann der Betreiber keine Haftung für die Inhalte externer Seiten übernehmen, auf die von dieser Website per Link zugegriffen wird.

Haftungsausschluss

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die i.konzept.Bau GmbH möchte Sie mit dieser WebSite über die Unternehmung informieren. Selbstverständlich werden diese Informationen, bevor diese online gehen, einer sorgfältigen Prüfung hinsichtlich Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität unterzogen und die WebSite wird auch laufend aktualisiert. Trotzdem können auch uns Fehler unterlaufen, so dass keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität gegeben werden kann. Hiefür bitten wir um Verständnis. Alle Informationen auf dieser WebSite können daher auch ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder auf sonstige Weise modifiziert werden. In diesem Sinne lehnen wir im Hinblick auf den rein informativen Charakter dieser WebSite jegliche Haftung für Schäden, die aus welchem Grund auch immer im Zusammenhang mit dem Gebrauch der auf der i.konzept.Bau-WebSite bereitgestellten Informationen entstanden sind, ab.

Bitte beachten Sie, dass das Urheberrecht sämtlicher auf unserer WebSite bereitgestellten Dokumente und der dafür verwendeten Materialien ausschließlich bei unserer Unternehmung liegen und durch die Verwendung unserer WebSite niemandem ein Recht in welcher Form auch immer eingeräumt wird. Eine über den persönlichen und informativen Gebrauch hinausgehende sonstige Verwendung (etwa zu gewerblichen Zwecken) ist nicht gestattet.

Sofern wir mittels elektronischen Verweises (Links) einen Zugang zu fremden Informationen direkt oder indirekt eröffnen wird festgehalten, dass wir für den Inhalt dieser WebSites keine Verantwortung übernehmen können.

i.konzept.Bau GmbH